HOTEL MAISON ROUGE ***

4 rue des Francs-Bourgeois F - 67000 STRASBOURG

Tél. (33) 03 88 32 08 60 / Fax (33) 03 88 22 43 73

Web : www.maison-rouge.com / E-Mail : Info@Maison-Rouge.com

 

1. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR INDIVIDUALREISENDE PERSONEN

1.1 Allgemeines

1.2 Rechtsfähigkeit

1.3 Preisangaben

1.4 Zahlungsweise

1.5 Höhere Gewalt

1.6 Beanstandungen

1.7 Allgemeine Richtlinien im Hotelwesen

 

2. BESONDERE BEDINGUNGEN

2.1 Im Preis enthaltene Dienstleistungen

2.2 Reservierungsbedingungen

2.3 Stornierung auf Anfrage seitens des Kunden

 

1. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR «INDIVIDUALREISENDE PERSONEN»

1.1 Allgemeines

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle abgeschlossenen Geschäfte, die zwischen dem Hotel Maison Rouge S.A.  und  privatreisenden Personen abgeschlossen wurden.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Kaufvertrages.

 

1.2 Rechtsfähigkeit

Der Kunde von Hotel Maison Rouge bestätigt,  für die vorliegenden Geschäftsbedingungen vor Auftragserteilung rechtsfähig zu sein, das heißt, der Kunde ist volljährig, steht nicht unter Vormundschaft oder Pflegschaft.

Der Kunde von Hotel Maison Rouge S.A. bestätigt vor Auftragserteilung, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kenntnis genommen zu haben und diese im vollem Umfang anzuerkennen.

 

1.3 Preisangaben

Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer angegeben, ohne Kurtaxe. 

Besondere Preiskategorien, etwa wie Aufschlag für Einzelzimmer, Nachlässe für Kinder, dienen nur als Richtwert. Sie werden über jegliche Änderungen vor Bestätigung Ihres Auftrags benachrichtigt.

 

1.4 Zahlungsweise

Zahlungen können per Banküberweisung, Barzahlung oder Kreditkarte (Carte Bleue, Visa, EC, Mastercard, American Express, Diners Club), Scheck, mit Ausnahme von Auslandschecks, erfolgen.

 

1.5 Höhere Gewalt

Zur Höheren Gewalt zählen unvorhergesehene Ereignisse bzw. für den Reiseteilnehmer äußere Umstände, auf die er keinen Einfluss hat und die ihm an der Anreise und der teilweisen oder vollständigen Vertragserfüllung hindern. Dazu zählen insbesondere Streik im öffentlichen Verkehr, Hotelpersonal, Erhebung, Landfriedensbruch und Erlass seitens der Behörde oder Staatsregierung. Das Eintreten von Höherer Gewalt setzt für die Vertragspartner jegliche vertraglichen Verpflichtungen im gegenseitigen Sinne außer Kraft.

 

1.6 Beanstandungen

Beanstandungen sind an das Hotel Maison Rouge S.A. per Einschreiben innerhalb von 30 Tagen ab Beendigung der Heimreise zu richten.

 

1.7 Allgemeine Richtlinien im Hotelwesen

Im internationalen Hotelwesen gilt allgemeinüblich die Regel, dass das Hotelzimmer ab 16.00 Uhr für den Kunden einzugsbereit und vor 12.00 Uhr zu räumen ist.

 

2. BESONDERE BEDINGUNGEN

2.1 Im Preis enthaltene Leistungen

Nur die in der Auftragsbescheinigung aufgeführten Leistungen sind im Preis enthalten.

 

2.2 Reservierungsbedingungen

Sie entrichten unter Angabe Ihrer Kreditkartennummer eine Anzahlung für die erste Nacht als Garantie für Ihre Reservierung. Bei einer Stornierung wird der Gesamtbetrag der Anzahlung gutgeschrieben.

 

2.3 Stornierung

>>> Vollständig oder Teilweise

Stornierungen sind dem Hotel Maison Rouge per Fax oder E-Mail mitzuteilen. Diese erfolgt innerhalb 2 Tage vor geplantem Anreisedatum. Das Sendedatum auf dem Fax oder der E-Mail ist verbindlich.

Das Nichteinhalten der Frist durch den Kunden wird von dem Hotel Maison Rouge S.A. als Stornierungsersuchen ohne Berücksichtigung der oben dargelegten Geschäftsbedingungen angesehen.

Es werden dementsprechend Stornierungsgebühren wie folgt einbehalten bzw. berechnet:

Mehr als 2 Tage vor Anreisetag Vollständige Gutschrift der Anzahlung

Weniger als 2 Tage vor Anreisetag Die Anzahlung der erste Nacht wird erhaltet

Nichterscheinen Die Anzahlung der erste Nacht wird erhaltet

 

>>> WAHREND DEN EUROPA-SITZUNGEN UND WEIHNACHTSMARKT,  Vollständig oder Teilweise

Stornierungen sind dem Hotel Maison Rouge per Fax oder E-Mail mitzuteilen. Diese erfolgt innerhalb 2 Tage vor geplantem Anreisedatum.

Das Sendedatum auf dem Fax oder der E-Mail ist verbindlich.

Das Nichteinhalten der Frist durch den Kunden wird von dem Hotel Maison Rouge S.A. als Stornierungsersuchen ohne Berücksichtigung der oben dargelegten Geschäftsbedingungen angesehen.

Es werden dementsprechend Stornierungsgebühren wie folgt einbehalten bzw. berechnet :

Mehr als 7 Tage vor Anreisetag Vollständige Gutschrift der Anzahlung

Weniger als 7 Tage vor Anreisetag Die Anzahlung der erste Nacht wird erhaltet

Nichterscheinen Die Anzahlung der erste Nacht wird erhaltet

 

>>> MIT EINE EARLYBOOKING RESERVIERUNG, Vollständig oder Teilweise

Eine Reservierung mit Early Booking Preis kann nicht  geändert , nicht Störniert und nicht  zurückgezahlt werden.